Gegen den Tabellenvorletzten reichte es nur zu einem leistungsgerechten Unentschieden. BruT

Wie schon im letzten Heimspiel gegen Victoria Clarholz nutzen die Enser ihre Torchancen nicht und verlieren gegen den Tabellenzweiten aus Hüsten unnötig.

Ein sportlicher Leckerbissen bietet sich allen interessierten Fußballfans am Sonntag, 23.10.2016, um 12 Uhr auf dem Niederenser Fußballplatz am Heuerwerth. Die aktuelle B-Jugend des ehemaligen Bundesligisten konnte für ein Testspiel gegen die A1 des FC-Ense gewonnen werden. Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer und lautstarke Unterstützung, die wir gut gebrauchen können, um gegen den aktuell 3. der B-Jugend Westfalenliga eine starke Leistung abliefern zu können.

A1-unentschiedenIm vorgezogenen Meisterschaftsspiel lassen die Enser wie bereits in den Spielen zuvor zu viele Chancen ungenutzt und trotz einer sehr ordentlichen Gesamtleistung zwei wichtige Punkte liegen.

Einen ebenso verdienten wie auch immens wichtigen Heimsieg feiern die Enser gegen den Tabellennachbarn aus Dortmund Wickede.

Neben der Heimniederlage müssen die Enser auch den vermutlich längerfristigen Ausfall von zwei verletzten Spielern hinnehmen.

Ergebnis-1-5Nach 0:2 Rückstand zur Pause konnten die Enser das Spiel nicht mehr drehen und verloren am Ende deutlich mit 1:5 .

Mit dem verdienten Auswärtssieg beim letztjährigen Tabellenzweiten starten die Enser optimal in die Saison.

Die A1 Junioren unter der Leitung von Trainer Eren Temiz und Betreuer Georg Kaulmann traten in der Saison 2015/2016 nach dem Aufstieg im Vorjahr in der Bezirksliga Staffel 3 an. Trainiert und gespielt wurde auch in dieser Saison auf dem Niederenser Kunstrasenplatz.

Trotz zahlreicher Umstellungen spielten die Enser wie aus einem Guss und gewannen auch in dieser Höhe absolut verdient. L1

   

Unsere Partner  

Bild

Bild











   
© ALLROUNDER