Da war es wieder einmal : ein super wichtiges, entscheidenes Spiel von dem die Kreisliga A abhing. Und dann noch gegen TuS Wickede. Die Anspannung war bei Mannschaft, Coaches und Fans spürbar..
Die Mannschaft startete die Partie mit breiter Brust und das tat dem Spiel mal richtig gut. Pässe kamen an, das Spiel hatte Fluß und auch wenn Wickede gut dageben hielt, konnten sie die Führung durch Vincent nicht verhindern. Ein super schönes Tor. Vincent erkämpfte sich den Ball im gegnerischen Strafraum und noch im Fallen schoss er auf das Tor. Halbe Höhe - für den Wickeder Torwart nicht zu halten. Dann eine kleine Nachlässigkeit und Wickede erzielte den Ausgleich. Wickede wurde stärker und wir waren ein wenig verunsichert. Doch dann kam die Halbzeit und die Trainer machten der Mannschaft in den Katakomben des Sportheims richtig Lust auf einen Sieg. Zumindest hatte man den Anschein. Die Truppe funktionierte wieder reibungslos. Und dann passierte es : Johnny Suermann erkämpft sich kurz hinter der Mittellinie den Ball und ab ging er wie Schmitz Katze. An sämtlichen Wickeder Spielern vorbei und dann der Schuß Richtung Tor....Gewusel rund um den Ball und auf einmal war er drin. Zuschauer haben Vincent als Torschützen gesehen, der noch kurz den Fuß am Ball hat. Aber Spieler und Trainer wußten zu berichten, dass ein Wickeder Spieler den letzten Kontakt hatte. Letztendlich wäre der Ball aber auch durch den Schuss von Johnny im Tor gelandet. Super Aktion von unserem Johnny. Wickede machte Dampf, aber wir haben super gut dagegen gehalten. Eine spektakulärer Paß gelang Tobi. Gelupft über den Gegner und direkt auf den Fuß des Teamkollegen. Zucker... Auch Joel spielte eine richtig gute Parie und ergaunerte sich oft den Ball und hielt der Verteidigung schon mal den Rücken frei. Eine der letzten Aktionen des Spiels war wieder einmal ein "Köhler". Und das war ein Tor, was wie in Zeitlupe verlief. Vincent am Ball, umspielt etliche Spieler - Zuschauer sahen den Ball schon verloren - aber nein... Vincent schlägt noch einen Haken.. .der Ball läuft Richtung Tor...ein Wickeder Spieler versucht den Ball noch auf der Linie zu retten....und... tritt über den Ball. Ball im Tor und Ende. Ein 3:1 Sieg unserer Mannschaft - großer Jubel und Freude bei Mannschaft und Fans. Die A-Kreisliga ist uns nicht mehr zu nehmen....
   

Unsere Partner  

Bild

552pk Az A4 Hettwer


Bild









   
© ALLROUNDER