Muetze-FC-Ense

Ab sofort sind wieder die schwarzen Mützen mit dem gesticktem Vereinslogo des FC Ense für 12,50 EUR erhältlich. 
Diese praktische Wintermütze ist schnell übergezogen und genauso schnell wieder in der Tasche verstaut. Sie hält den Kopf kuschelig warm und passt sich mit der Zeit gut der Kopfgröße des Trägers an. Einheitsgröße. 100% Acryl.
Bestellung bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach an ein Vorstandsmitglied wenden. Zahlung erfolgt bei Abholung.

In einem rassigen Pokalhalbfinale setzen sich die Enser im Duell der Bezirksligisten gegen den SV Westfalia Soest mit 2:1 durch.

Heimspiele:
18.10. - SO - 11:00 Uhr - A1 gegen Hammer SPVG II - in Niederense ###
23.10. - FR - 17:30 Uhr - C2 gegen Oestinghausen II - in Waltringen ###
23.10. - FR - 17:45 Uhr - C1 gegen BW Büderich - in Niederense ###
25.10. - SO - 11:00 Uhr - B2 gegen JSG Oestinghausen - in Niederense ###

Mit einer engagierten Leistung siegen die Enser Kicker mit 1:0 beim Gütersloher TV und sichern sich 3 Punkte gegen einen Tabellennachbarn.

Nichts zu holen gab es für die B1 im Pokalfinale auf dem Welveraner Kunstrasen gegen Westfalia Soest. Nach 80 gespielten Minuten stand eine verdiente 0:7 Niederlage zu Buche. Man musste an diesem Tag einfach anerkennen, das Westfalia in allen Belangen überlegen war.

Mit 2:0 gewann die B1 das fünfte und letzte Qualifikationsspiel gegen TuS Wickede. Dies bedeutete gleichzeitig die Qualifikation für die A-Liga.

Mit einer 1:3 Niederlage nach Verlängerung scheitern die Enser im Pokalendspiel in Welver gegen den TuS Wickede.

Nach einem Spiel, indem die Mannschaft weit hinter ihren Möglichkeiten zurückblieb, gelang es der D1 durch einen Kopfballtreffer von Bennet, sich mit einem 1:0 Sieg gegen die JSG Schwefe/Borgeln/Ampen/Ostönnen den Einzug in die A-Kreisliga zu sichern.
IMG_5956
Einen neuen Trikotsatz des Sponsors "Jeep" konnte die A1 des FC Ense in Empfang nehmen. Spieler, Trainer und Betreuer bedanken sich herzlich bei der Jeep Niederlassung Dortmund Süd für die freundliche Spende.

Durch einen 3:0 Sieg bei der JSG Günne/Möhnesee/Höingen erreichen die Enser das Halbfinale am 23.09.2015, 19 Uhr, beim SV Westfalia Soest.

1:1 stand es nach regulärer Spielzeit plus Verlängerung zwischen Gastgeber Körbecke und der B1. Im anschließenden Elfmeterschießen um den Einzug in das Pokalfinale bewiesen unsere Jungs die stärkeren Nerven und gewannen eine unterm Strich ausgeglichene Partie vom Punkt aus.

In einer äußerst hektischen Partie geben die Enser nach zwischenzeitlicher 4:1 Führung und 2 roten Karten einen sicheren Sieg aus der Hand.

Im Kreispokalspiel hatte die B1 die JSG Oestinghausen/Lippetal/Hovestadt zu Gast.
Die B1 übernahm von Spielbeginn an die Initiative und störte den Gast recht früh. Ein Tor wollte aber nicht so recht geliegen. Erst in der 23. Min. fiel das verdiente erste Tor durch den Eckstoß von Leandro Lampros, der direkt den Weg ins Tor fand.

   

Unsere Partner  

Bild

Bild











   
© ALLROUNDER