Nach der klaren und verdienten  Niederlage gegen die Höinger sowie der knappen Niederlage gegen eine verstärkte Wickeder Reserve holten wir unseren ersten verdienten Punkt. Trotz einer nicht zufriedenstellenden Leistung. In der ersten Hälfte gelang uns kurz vor der Halbzeit das 1 : 0 durch Nils Hecker nach schöner Vorlage von Luis Schulte.

Am kommenden Mittwoch beginnt die Saison und die Vorbereitung ist damit beendet. Insgesamt wurden fünf Testspiele durchgeführt.

Das erste Spiel gegen die C-Jugend Landesligamannschaft vom SC Neheim wurde 2:3 verloren, die Tore auf Enser Seite schoss Jonathan Bücker. Es war jedoch ein ansehnliches Spiel mit vielen vergebenen Torchancen des FC Ense.

Neben der Heimniederlage müssen die Enser auch den vermutlich längerfristigen Ausfall von zwei verletzten Spielern hinnehmen.

Bei brütender Hitze musste die C1 am vergangenen Samstag (27.08.) auf dem Büdericher Kunstrasenplatz zum Pokalspiel antreten. Nachdem die Büdericher früh das 0:1 erzielten, entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Nach schönem Zuspiel von Luis Schiermeister gelang Luca Hinderlich dann auch der zu diesem Zeitpunkt verdiente Ausgleichstreffer zum 1:1.

In einem einseitigen Heimspiel dominierte die B1 den Gegner über die gesamte Spielzeit und führt aufgrund des guten Torverhältnisses die Tabelle an.

Die C1 des FC Ense gewann am Wochenende das Turnier beim Edeka-Sauer Cup des SV Welver.
iconpdfhier der Zeitungsbericht
Ergebnis-1-5Nach 0:2 Rückstand zur Pause konnten die Enser das Spiel nicht mehr drehen und verloren am Ende deutlich mit 1:5 .

Nach einem schwachen Saisonstart konnte die B2 am Ende doch noch zeigen, dass sie mithalten kann und gewann nach der Winterpause immerhin 4 von 9 Spielen.

Das Auftaktspiel in der Gruppe C-Junioren Quali B gegen die eigene C2 wurde mit 6:0 gewonnen. Torschützen waren Björn Wrede (2), Luca Schneider, Endrik Neuhaus und Luis Schiermeister.

Das Jahr der C2 verlief aus sportlicher Hinsicht nicht so gut. So erreichte man nur den vorletzten Platz in der Kreisliga B. Nichtsdestotrotz zeigten die Jungs einige gute Spiele in denen sie aufgrund fehlender körperlicher Präsenz und mangelnder Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor den kürzeren zogen. Das Highlight der Saison war ein 4:3 Sieg gegen Germania Hovestadt.

Dem 20 : 3 gegen die B2 des FC Ense am Mittwoch folgte am Freitag ein 5:1-Auswärtssieg bei der JSG Möhnesee/Günne/Völlinghausen

Die A1 Junioren unter der Leitung von Trainer Eren Temiz und Betreuer Georg Kaulmann traten in der Saison 2015/2016 nach dem Aufstieg im Vorjahr in der Bezirksliga Staffel 3 an. Trainiert und gespielt wurde auch in dieser Saison auf dem Niederenser Kunstrasenplatz.

Mit dem verdienten Auswärtssieg beim letztjährigen Tabellenzweiten starten die Enser optimal in die Saison.

P1080793Heute sind wir mit der Mannschaft nach Vosswinkel gereist. Im Rahmen ihrer Sportwoche2016 veranstaltete der TuS Vosswinkel das Turnier. Super Wetter, super Mannschaften, super Musik, super Manta-Platte...Was will man mehr auf einem Sonntag?

   

Unsere Partner  

Bild

Bild









   
© ALLROUNDER